K i n d e r f i l m
N a c h m i t t a g
19.10   16:30

Filmabend im Kulturbahnhof Hiltrup

Datum: 
Mittwoch, 13. Juni 2018 - 19:30

 


Als Abschlussfilm der kleinen Filmreihe
„Der Star aus dem Kuckucksnest“  mit Filmen des Schauspielers
Jack Nicholson und letzten Film vor der Sommerpause zeigen wir am 13.06.2018 das titelgebende Meister-  und Frühwerk dieses Ausnahmeschauspielers vom tschechischen  Regisseur Milos Forman.


Der Betrüger McMurphy  täuscht eine psychische Erkrankung vor um seiner Verurteilung zu entgehen, nicht in den Regelstrafvollzug zu müssen und um in die angeblichen Vorzüge des forensischen Strafvollzugs zu gelangen.

Womit er nicht gerechnet hat, ist das straffe Regiment, das die Oberschwester auf der Station führt, der er zugewiesen wird. Vom ersten Moment an rebelliert unser Held gegen die Willkür und Grausamkeit, mit der hier Psychiatrie-Patienten  behandelt und entmündigt werden.  Hierbei erlangt er den Respekt und die Freundschaft einiger erkrankter Mitinsassen und erringt Teilerfolge. Ob er am Ende gegen die Schreckensherrschaft der Pflegerin und die Allmacht des Systems bestehen kann?

Diese vielfach ausgezeichnete, filmische Glanzleistung war nicht nur dem Hauptdarsteller Jack Nicholson  und dem Regisseur Milos Forman (verst. am  13.04.2018!) („Amadeus“) Grundsteinlegung für eine lange und produktive Karriere im Filmgeschäft. Auch die  Schauspieler der  vielen, exzellent besetzen Nebenrollen festigten mit diesem Film ihren Platz in der Branche. Dazu gehören heute so bekannte Namen wie Danny de Vito („Auf der Jagd nach dem grünen Diamanten, Der Rosenkrieg, Schnappt Shorty“) , Christopher Lloyd („Doc Brown“ aus  „Zurück in die Zukunft“) Brad Dourif („Schlangenzunge“ in „ Der Herr der Ringe“).Text: Markus Langenhorst

Filmzitat:            "Ich bin völlig normal. Ein Wunder der modernen Wissenschaft!"

FSK: ab 12                           Dauer 133 Min.  (mit Pause)

Vorverkauf: 
Stadtteilbücherei St. Clemens
Preis Vorverkauf: 
1,00 EUR
Preis Abendkasse: 
1,00 EUR
Einlass: 
19:00 Uhr Freie Platzwahl ! Keine festen Sitzplätze !