Lesung mit Roland Jankowsky- "Sie nannten ihn Overbeck"

Datum: 
Mittwoch, 27. Oktober 2021 - 19:30
Donnerstag, 28. Oktober 2021 - 19:30

Eigentlich muss man Roland Jankowsky nicht mehr vorstellen. Seit fast einem ¼ Jahrhundert spielt er in der beliebten ZDF-Krimireihe Wilsberg den schrägen Kommissar Overbeck. Der coole Cop wäre er gerne, landet aber doch immer wieder im Fettnäpfchen. Durfte inzwischen aber auch seine weichen, menschlichen Seiten zeigen. Gerade deshalb hat seine Rolle mittlerweile Kultstatus. Deswegen wählten ihn die Fernsehzuschauer zum „Coolsten TV-Kommissar Deutschlands 2018“.

Roland Jankowsky, der Schauspieler hinter Overbeck, ist neben den Dreharbeiten seit zehn Jahren sehr erfolgreich mit seinen Krimilesungen auf Tour. Außerhalb der Pandemie werden seine Spielorte von Jahr zu Jahr mehr und seine Spielstätten größer. In Hoya kennt man den Vorleser Roland Jankowsky seit Jahren.

In mittlerweile sechs Programmen liest Jankowsky stets Kurzgeschichten verschiedener Autoren, die durch überraschende Wendungen, Wortwitz und groteske Situationen gekennzeichnet sind und unerwartet enden. Jankowsky ist ein exzellenter Vorleser.

 

Vorverkauf: 
Stadtteilbücherei St. Clemens
Preis Vorverkauf: 
16,00 EUR
Preis Abendkasse: 
18,00 EUR
Preis ermäßigt: 
15,00 EUR
Einlass: 
19:00 Uhr