Kinderferienfilmnachmittag „Tohuwabohu im Schädel“

Datum: 
Samstag, 10. August 2024 - 15:00

Am Ferienkinderfilmnachmittag zeigt der Kulturbahnhof Hiltrup einen ganz besonderen Kinderfilm, der auch die Erwachsenen gut unterhält. Es geht nämlich genau darum: Erwachsen bzw. älter werden. Riley (12) ist mit den Eltern in eine neue Stadt gezogen, neues Haus, neue Schule neues Alles. Man kann sagen, dass vieles nicht zum Besten steht für sie. In Ihrem Kopf herrscht ein großes Durcheinander. Gott sei Dank sind da drinnen, also in Rileys Kopf, die Freunde Freude, Kummer, Angst, Wut und Ekel, die durch ständiges Diskutieren und auch Streiten dafür sorgen, dass Riley meistens die richtige Wahl und Entscheidung für sich trifft. Ob das wohl immer gut geht? Als Freude und Kummer sich im Kopf verirren und verloren gehen, gibt es arge Turbulenzen und in Riley Kopf gerät einiges in Schieflage. Mit vereinten Kräften bemühen sich Angst, Wut und Ekel den Kurs zu halten. Da bleibt wohl manches auf der Strecke, aber gehört das nicht auch dazu…?

Mit diesem Film betraten die Disneystudios filmisches Neuland und brachten auf höchst vergnügliche Weise die Irrungen und Wirrungen des Erwachsenwerdens auf eine für alle Altersgruppen unterhaltsame Art in die Kinos. Der zweite Teil startete in diesem Juni in den Filmtheatern. Ergreift die Gelegenheit Teil 1 (noch einmal?) in der wundervollen Atmosphäre des Kulturbahnhofs im Kinderferienfilmprogramm zu sehen!

Ticketgebühr 1 € zzgl. 2 € Systemgebühr

FSK   0      Jahre      -   Filmdauer   91  Minuten

Vorverkauf: 
Stadtteilbücherei St. Clemens
Infopunkt-Hiltrup
Preis Vorverkauf: 
1,00 EUR
Preis Abendkasse: 
1,00 EUR
Preis ermäßigt: 
1,00 EUR
Einlass: 
14:30

Ticket online bestellen